Biografie einer Fliege

Das Produktionshaus de Nieuwe Oost Wintertuin in Nijmegen hatte eine ebenso simple wie blendende Idee, die noch dazu Corona-gerecht war: Auf den in der Stadt verteilten Reklameflächen, auf denen sonst Veranstaltungsplakate hängen, sollte je ein Kapitel einer Geschichte gelesen werden können. Vergangenen Sommer erhielt ich die ehrenvolle Anfrage, diese Geschichte zu schreiben. Es wurde die Biografie einer Fliege. Mit dem Rad oder zu Fuß konnte man auf drei verschiedenen Routen die insgesamt 25 Kapitel lesen.

Den ganzen November über also hatten die Menschen die Möglichkeit, in die Geschichte über das Leben einer Fliege einzutauchen! Hier finden Sie mehr Informationen und die Routenkarte durch Nijmegen. Zu meiner Freude ging die Biografie einer Fliege auf Tournee. Bei Explore the North wurde die Geschichte vom 17. bis 24. November in den Straßen von Leeuwarden plakatiert.
Bald folgen weitere Informationen, in welchen Städten die Fliege noch brummen wird.